Windows vista upgrade windows 7 kostenlos download

Sie können auch versuchen, eine Version von Linux zu installieren, wie Z. B. Mint 18.1, das kostenlos ist. (Wenn Sie Probleme haben, die Wireless LAN-Karte zum Funktionieren zu bringen, kann dies hilfreich sein.) Die Upgrade-Option stellt sicher, dass Ihre Einstellungen und wichtigen Dateien sicher übertragen werden. Alternativ können Sie eine kostenlose Kopie von Windows 10 erhalten, indem Sie dem Insider-Testprogramm von Microsoft beitreten und eine Neuinstallation durchführen. In diesem Schritt wird Windows 7 aufgefordert, die Microsoft-Website zu besuchen und die neuesten Updates – Treiber, Patches und verschiedene Korrekturen für Ihren bestimmten Computer – herunterzuladen, die Dazu beitragen, dass die Installation so reibungslos wie möglich ausgeführt wird. (Ihr Computer muss natürlich für die Downloads mit dem Internet verbunden bleiben.) Die Hauptüberlegung ist die Hardware. PC-Hersteller installiert Vista von 2006 bis 2009, so dass die meisten dieser Maschinen acht bis zehn Jahre alt sein. Sie werden nach heutigen Maßstäben wahrscheinlich niedrige Spezifikationen haben, und ihre alternden Festplatten werden immer wahrscheinlicher ausfallen. Benutzer könnten diese PCs auf 4 GB Speicher aktualisieren und ihre Festplatten durch SSDs ersetzen, um ihre Lebensdauer zu verlängern, aber in vielen Fällen lohnt es sich nicht.

Sie könnten etwas Neueres bei eBay kaufen oder eine renovierte Maschine von einem Anbieter wie Tier1online beziehen. 5. Setup wird Sie warnen, wenn derzeit installierte Anwendungen mit Windows 7 nicht kompatibel sind, und in einigen Fällen empfehlen, diese Anwendungen nach dem Upgrade neu zu installieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Wenn Vista z. B. auf einen Windows Update-basierten Neustart wartet, wird Setup angehalten und Sie zum Neustart veranlassen, bevor Sie es erneut versuchen. In dieser vollständigen Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie kostenlos auf Windows 7 von Windows Vista aktualisieren können, ohne Daten zu verlieren. Trennen Sie nach Abschluss der vollständigen Sicherung den Wechselmedienspeicher, und Sie können mit dem Upgradevorgang fortfahren. Falls Sie die vorherige Version wiederherstellen müssen, denken Sie daran, dass Sie ein bootfähiges Medium mit den Windows Vista-Dateien benötigen, um die Wiederherstellungsoption verwenden zu können. Stellen Sie sicher, dass Sie Windows Update sofort nach dem Upgrade ausführen, um sicherzustellen, dass alles aktuell ist.

Sie können auch eine externe Festplatte mit genügend freiem Speicherplatz anschließen und das Windows Vista-Sicherungsprogramm verwenden, um ein Systemabbild zu erstellen und wiederherzustellen, das eine Form der Sicherung ist, die eine Kopie von allem auf Ihrem Computer enthält. Wenn Sie dieses Tool verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor: Obwohl es keinen direkten Pfad zum Aktualisieren eines jahrzehntealten Betriebssystems gibt, ist es möglich, Windows Vista auf Windows 7 und dann auf Windows 10 zu aktualisieren. Aber das ist kein idealer Ansatz, da Sie Zeit und zusätzliche Lizenzen verschwenden werden. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Computer schnell anfällig für Viren und andere Sicherheitsrisiken wird, sollten Sie mit der Planung eines Upgrades beginnen. Leider bietet Microsoft keinen direkten Weg zum Upgrade auf Windows 10, aber Sie können immer noch den Sprung machen und Windows Vista endgültig hinter sich lassen. Es ist jedoch ein Prozess, der erfordert, dass Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Daten durchführen und eine Neuinstallation von Windows 10 durchführen.